CDU Steglitz-Zehlendorf Berlin Zehlendorf
Besuchen Sie uns auf http://www.starkes-zehlendorf.de

DRUCK STARTEN


AKTUELLES
25.01.2017, 10:06 Uhr | © Adrian Grasse
Anwohnerinformation
Zum Grundstück Peter-Lenné-Str./Ecke Königin-Luise-Str.
 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Anwohner,

 

die Zustände auf dem Grundstück der ehemaligen Anatomie der Freien Universität sind nach wie vor unhaltbar. Bereits im August des letzten Jahres hatten wir Sie über die damalige Sachlage mit einem Flugblatt informiert. Nach wie vor besteht keine Einigkeit zwischen Aldi-Nord als Erwerber und dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf über die mögliche Nutzung des Grundstücks. Weiterhin sind wir als CDU zusammen mit dem Bauamt der Ansicht, dass ein Aldi-Discounter nicht an diesen historischen Standort passt.

 

In den letzten Monaten haben sich die Anwohner-beschwerden über Sachbeschädigungen, Haus-friedensbrüche und Drogendelikte deutlich gehäuft, so dass die Polizei verstärkt dabei ist, das Gelände zu bestreifen.

 

Am kommenden Freitag, dem 27. Januar 2017, um 16:00 Uhr werden sich die Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski, der Bundestagsabgeordnete Karl-Georg Wellmann und ich zusammen mit Vertretern des zuständigen Polizeiabschnitts vor Ort zu einer Begehung des Areals treffen.

 

Als Anwohner sind Sie herzlich eingeladen, sich uns anzuschließen und mit uns die Lage zu erörtern. Treffpunkt ist direkt vor dem Gebäude. Wir würden uns freuen, Sie persönlich zu treffen, werden Sie aber in jedem Fall auch zukünftig über die weitere Entwicklung informieren. Gerne können Sie uns auch über die unten stehenden Mailadressen kontaktieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Adrian Grasse, MdA

Wahlkreisabgeordneter 

für Dahlem und Zehlendorf

 
aktualisiert von Cornelia Wörster, 27.01.2017, 10:11 Uhr